OVZ Logo

Seit 1980 führend
in der Vermittlung
von Busreisen
und Mietbussen.

OVZ Qualität
Angebote für Busunternehmen und Reiseveranstalter




Die OVZ Heidelberg GmbH beschäftigt sich seit Ihrer Gründung 1980 hauptsächlich mit der Koordinierung von Reisebusbewegung. Durch die Zusammenführung der Partner werden zusätzliche Umsätze generiert. Einfachstes Beispiel ist die Vermittlung von Leerfahrten mit passenden Transfergruppen oder Busstandzeiten mit Fahrtaufträgen. Im Laufe der Jahre sind viele weiter Dienstleistungen hinzugekommen die über eine jährliche Partnerschaftsgebühr im gesamten gekauft und genutzt werden können. Provisionskosten pro Vermittlung fallen nicht an!


OVZ-Grundpaket

Das Grundpaket ist für jedes Omnibusunternehmen, unabhängig von der Anzahl seiner Reisebusse geeignet, auch für Busreiseveranstalter und Reisebüros. Über unsere Homepage, per E-Mail, Fax oder telefonisch durch die Mitarbeiter der OVZ werden alle Informationen unserer OVZ-Partner gesammelt, eingegeben und auf unserem Portal gespeichert. Die wichtigsten Vermittlungsdaten sind: Leerfahrten, freie Plätze, Gruppen/Transfers, Fahrtvergaben, Busstandzeiten, Katalogtermine (wer fährt laut Programm am ... nach ...?) und Inserate rund um den Busbereich sowie eine Fahrerdatenbank. Durch Vergleich der bereits vorhandenen mit den neu hinzugekommenen Informationen werden den OVZ-Partnern Vermittlungsvorschläge unterbreitet.

Alle weiteren Verhandlungen über die Details und den Preis werden den OVZ-Partnern überlassen. Die OVZ stellt die gezielte Verbindung zwischen den passenden Geschäftspartnern her.

Das Bewertungssystem für OVZ-Mitglieder gibt Auskunft über die Leistungen der Partner.

Die OVZ sorgt für eine Verbreitung der vorhandenen Informationen, indem sie diese zur Ansicht im Internet auf der OVZ-Homepage bereitstellt und per E-Mail an die angeschlossenen Busunternehmen, Bushändler und Reiseveranstalter versendet.

Alle Busreisetermine aus den Katalogen der OVZ-Partner werden auf der OVZ-Homepage zur Verfügung gestellt.

OVZ-Kunden können jederzeit die gewünschten Daten im Internet ansehen, sich über die vorhandenen Möglichkeiten informieren, ihre Auswahl treffen und neue mittels vorbereiteter Formulare einstellen. Zu unseren Bürozeiten (Mo-Fr, 8-18 Uhr) steht Ihnen das gesamte OVZ-Team auch persönlich zur Verfügung.

Jeder OVZ-Partner kann in allen Bereichen so viel Daten wie er möchte einstellen. Im An- und Verkauf sind bis zu sieben Bilder pro Kleinanzeige möglich.

Die Bereiche Inserate, Fahrtvergaben (B2C und B2B), Transfers, Leerfahrten Busfreimeldungen sowie die neuesten Forumseinträge erhält jeder OVZ-Partner per E-Mail als OVZ Topaktuell. Der Rhythmus und die Rubriken sind frei einstellbar.

Registrierte OVZ-Partner können sich zusätzlich auf C2B Busanfragen von Einzelpersonen, Gruppen, Schulen, Vereinen, Firmen usw. bewerben.

Allen OVZ-Partnern steht im Notfall der Notruf-Service der OVZ zur Verfügung. Für unsere Kunden sind wir Tag und Nacht zu erreichen. Des Weiteren erhalten OVZ-Partner auf Anfrage Tipps und Hinweise über säumige Zahler (nur telefonisch) basierend auf Erfahrungen der vergangenen Jahre.

Preis: jährlich 499,00€  zuzüglich einmalige Aufnahmegebühr: 80,-€


Partner der OVZ werden!




OVZ-Zweigstellenpaket

Falls Sie über mehrere, voneinander unabhängig arbeitende Betriebe verfügen und wünschen, dass Ihre Zweigstelle(n)/Niederlassung(en) selbstständig mit der OVZ als Partner arbeiten soll(en), zahlt nur der Hauptsitz den Grundpaketpreis, die Zweigstellen erhalten dieselben Leistungen wie im Grundpaket angegeben, jedoch zum verminderten Zweigstellenbeitrag.

Selbstverständlich kann auch EIN Betrieb mit MEHREREN Zweigstellen NUR zum Grundpaketpreis OVZ-Kunde werden, dann müssen aber sämtliche Informationen an die OVZ / von der OVZ im Hauptbetrieb (unter einer Kundennummer) abgearbeitet werden, die einzelnen Zweigstellen können weder Informationen eingeben noch Auskünfte erhalten.

Preis: jährlich 325,00 € zuzüglich einmalige Aufnahmegebühr: 80,- €


Partner der OVZ werden!

Alle angegebenen Preise zzgl. MwSt. Mindestvertragsdauer: 1 Jahr